DatenschutzerklÀrung

1. Allgemeines

Diese DatenschutzerklĂ€rung klĂ€rt Sie ĂŒber die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unserer Website und die damit verbundenen Funktionen und Inhalte auf.

2. Verantwortliche Stelle

Musikverein Weildorf 1980 e.V.
Raiffeisenstraße 2
72401 Haigerloch

E-Mail: kontakt (at) musikvereinweildorf.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Andreas Trefz, Gabriele Eckl, Martin Eger
Registergericht: Amtsgericht Balingen
Registernummer: VR 273

Inhaltlich Verantwortlicher gemĂ€ĂŸ § 10 Absatz 3 MDStV: Andreas Trefz, Raiffeisenstraße 2, 72401 Haigerloch

3. Datenarten, Zwecke und Rechtsgrundlagen

a) Zugriffsdaten

Wir, der Verein Musikverein Weildorf 1980 e.V., sammeln aufgrund unseres berechtigten Interesses Daten ĂŒber Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“. Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

b) Local Storage

Das Anmeldeformular merkt sich die eingegebenen Daten im Browser, um diese beim nĂ€chsten Besuch der Anmeldeseite wieder anzuzeigen zu können. Diese Daten können nicht von Dritten eingesehen werden. Sie können diese Daten jederzeit ĂŒber die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

c) Datenverarbeitung bei Anmeldung und Teilnahme am Kirbelauf

Bei der Anmeldung zum Kirbelauf werden folgende Daten abgefragt, gespeichert und intern weiterverarbeitet:

  • Name
  • Vorname
  • Alter
  • Geschlecht
  • Gruppe/Team
  • E-Mail-Adresse
  • Optional ggf. Telefonnummer und Anschrift

Bei der Teilnahme am Kirbelauf werden folgende Daten gespeichert, verarbeitet und vorgehalten:

  • Startnummer
  • Startzeit
  • Ergebnis
  • Platzierung
  • Altersklasse
  • Vereinswertung
  • Teamwertung
  • Bildmaterial

Sofern obige Daten auf einem Server gespeichert oder vorgehalten werden, befinden sich diese auf einem Server mit Standort in Deutschland.

d) Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet.

4. Datenweitergabe

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht dazu eine gesetzliche Verpflichtung oder Sie haben uns Ihre ausdrĂŒckliche Zustimmung gegeben.

5. Rechte des Betroffenen

Sie haben das Recht, Auskunft ĂŒber Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten, diese zu berichtigen, zu sperren oder löschen zu lassen. Sie können auch einer Verwendung Ihrer Daten fĂŒr bestimmte Zwecke widersprechen oder Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen.

6. Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufĂ€llige oder vorsĂ€tzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schĂŒtzen.

7. Änderungen der DatenschutzerklĂ€rung

Wir behalten uns vor, diese DatenschutzerklÀrung anzupassen, um sie aktuell zu halten und gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Bei erneutem Besuch unserer Website gilt die neue DatenschutzerklÀrung.